Krabbelgruppe vom 21.05.2003

Homepage
Chuchi
JP
Julia
Elisa
Ronja
Bilderbuch
---
Impressum
Gästebuch
Neuigkeiten
Suche
  
Familie-Riegel / Chuchi / Krabbelgruppe: 24.3. 2.4. 9.4. 14.4. 21.5. 28.5. 4.6. 17.6. 24.6. 1.7. 8.7.  
  5.8. 2.9. 4.11.  

Datum:

21.05.03

Uhrzeit:

14:00 - 17:00 Uhr

Ort:

Marina und Georg's Domizil

Anwesend:  

Ying und Manuel, Sandra und Lara, Marina und Georg, Chuchi und Julia , Kerstin und Cora und Claudia


Julia mit ManuelAn diesem Tag haben wir eine Geburtstagsfeier veranstaltet. Ying hatte am 08.05. und Marina hatte am 13.05 Geburtstag. Wir, Chuchi und Julia, waren auf den Philippinen und blieben für etwa einen Monat von der Aktivitäten hier in Deutschland fern. Da wir nun wieder komplett sind, haben sie den heutigen Tag für die Feier gewählt. Es war ein Wiedersehen für uns und ein Kennenlernen mit Sandra und Lara, die während unserer Abwesenheit, in die Krabbelgruppe hinzugekommen sind. Lara ist knapp 3 Monate alt. Nun ist unsere Krabbelgruppe recht international: Die Ukraine wird durch Marina und Georg vertreten, Thailand durch Ying und Manuel, Frankreich durch Sandra und Lara, die Philippinen durch Chuchi und Julia und Deutschland durch Kerstin und Cora und natürlich Claudia.

Alle 5 KinderNach unserem Willkommenslied haben sich die Kinder langsam mit der neuen Umgebung vertraut gemacht und fingen an, sich zu bewegen. Manuel, nun bekannt als der Casanova der Gruppe, hat Julia einen Kuss gegeben. Julia wiederum fasste ihn am Gesicht und wollte ihn streicheln. Er kann sich seltsamerweise auf den Ellenbogen stützen und macht eine schöne Pose seitwärts. Er krabbelt auch schon fleißig. Georg ist mit dem Krabbeln noch schneller als Manuel und er kann natürlich schon aufstehen, diesmal noch sicherer als zuvor. Lara, das neue Mädchen in der Gruppe, ist recht süß. Sie wird von ihrer Mutter „Cherrie“ genannt. Cora kann sich gut umdrehen und krabbeln. Nur als die Mütter die Leckerbissen, die von den Geburtstagskindern vorbereitet worden sind, probieren wollten, fing sie an zu meckern. Erstaunlicherweise schlossen sich auch alle Kinder an, so dass die Mütter doch die Sprösslinge zuerst versorgten.

Es gab Frühlingsrollen und Pilzkuchen. Sehr lecker!

Lieder des Tages

Hopa Hopa Reiter

Hopa hopa Reiter
Wenn er fällt dann schreit er
Fällt er in den Graben
Lachen alle Raben
Fällt er in den Sumpf
Macht der Reiter plumps.

Hopp Hopp Hopp, Pferdchen Lauf Galopp

Hopp Hopp Hopp, Pferdchen lauf Galopp.
Über Stock und über Steine,
Aber brich dir nicht die Beine,
Hopp Hopp Hopp, Pferdchen lauf Galopp.

Zum Abschied hatte Claudia ein Geburtstagslied für Marina und Ying mit ihrer Gitarre gespielt. Wir haben auch alle gesungen.

zum letzten Termin   zu Chuchis Seiten zum nächsten Termin

Letzte Änderung dieser Seite: 30.09.2003