Krabbelgruppe vom 04.11.2003

Homepage
Chuchi
JP
Julia
Elisa
Ronja
Bilderbuch
---
Impressum
Gästebuch
Neuigkeiten
Suche
  
Familie-Riegel / Chuchi / Krabbelgruppe: 24.3. 2.4. 9.4. 14.4. 21.5. 28.5. 4.6. 17.6. 24.6. 1.7. 8.7.  
  5.8. 2.9. 4.11.  

Datum:

04.11.03

Uhrzeit:

14:00 - 17:00 Uhr

Ort:

Friedenskirche

Anwesend:  

Marina und Georg, Ying und Manuel, Kerstin und Cora, Irene und Niclas, Isabelle und Hanna, Trixie und Kilian, Alexandra und Alian und Chuchi und Julia

4 Kinder am TischIch hatte vor, gleich nach der Geburtstagsfeier von Julia am 07.10.2003 einen Bericht abzustatten. Aber wie man sieht, hat es doch fast ein Monat gedauert, bis es wieder etwas von der Gruppe zu hören gibt. Ja, die Mama war sehr busy. Jetzt kann sie gleich loslegen und von den letzten Wochen über die Entwicklung der Kinder und der Gruppe selbst was erzählen.


4 Kinder am TischAm 07.10.2003 war Julias großer Tag, sie feierte nämlich Geburtstag. Zur Feier kamen fast alle Spiel- und Krabbelkammeraden von Julia und deren Mütter und teilweise auch mit deren Väter. Die Wohnung war dann ziemlich voll von den Gästen und Julia hat den Tag sehr genossen. An dem Tag hat sich Manuel dazu gesellt und seinen Geburtstag auch nachträglich mit Julia gefeiert. Er hatte am 19.09.2003 Geburtstag gehabt. Claudia, die für die Geschenke der Gruppe zuständig ist, hatte gleich die Geschenke für Manuel und Julia mitgebracht. (Es ist nun Sitte, dass die Kinder zu ihren Geburtstag von der Gruppe beschenkt werden). Beide Kinder freuten sich sehr über ihre Geschenke. Julia hat sich Kleidungsstücke gewünscht und bekam sie sie auch.


4 Kinder am TischFür das kulinarische Wohl sorgte die Mama, sodas auch asiatisches Essen kredenzt wurde. Es gab Lumpia (Frühlingsrollen), Pancit und Bola-bola. Aber reichlich Kuchen gab es auch. Für Julia gab es eine Kerze zum Aufpusten. Leider war unsere tagelange Übung, die Kerze auszupusten, umsonst gewesen. Anstatt die Kerze wegzublasen, benutzte Julia ihre Finger um das Licht zu berühren. Die große Herausforderung war die Kinder alle zum Gruppenfoto auf eine Reihe zu bekommen, so dass sie alle still sitzen und in die Kamera schauen. Nein. Es klappte nicht so ganz.
Aber es war ein gelungenes Beisammensein mit der Krabbelgruppe bei uns. An dem Abend war Julia ganz K.O. und sie schlief ganz tief.


Die Krabbelstunden danach fanden wieder in der Friedenskirche statt. Davor, am 05.10.2003, hatte die Gruppe Kuchen für das Sommerfest der Gemeinde gebacken. Leider konnte keiner von der Gruppe an dem Gottesdienst teilnehmen, da alle was zu tun hatten. Nur die Kuchen haben wir dort abgeliefert.
Jetzt ist die Gruppe, (vielmehr die Mütter), sehr beschäftigt mit Basteln. Ja, es ist wieder so weit. Weihnachten steht schon fast vor der Tür. Die Gruppe hat sich für eine Arbeit mit Tontöpfen entschieden und ist nun dabei Figuren - Schneemännchen und Weihnachtsmännchen oder Engelchen - zu basteln. Am 29.11.2003 ist bei der Friedenskirche Weihnachtsbasar.

4 Kinder am TischDie Kirche ist so ausgestattet, dass ein Raum zum Basteln da ist. Es ist für uns ganz bequem. Die Mütter, die gerade nicht basteln, können so lange auf die Kinder aufpassen und umgekehrt. Es klappt hervorragend. Nebenbei wird auch in der Bastelrunde erzählt und über die Erfahrungen der Mütter mit ihren Kindern ausgetauscht. Kuchen und Kaffee beleben noch die Runde oben drauf. Eine herrliche Atmosphäre herrscht nun in der Gruppe.


Mittlerweile können Georg und Manuel sehr gut laufen. Es müssten eigentlich Julia und Cora dran sein mit Laufen, aber sie lassen sich anscheinend Zeit damit.

Neu in der Gruppe sind Mama Trixie und Kilian (10 Mon.), Mama Alex und Alian (6 Mon.). Die Gruppe wird nun größer!


zum letzten Termin   zu Chuchis Seiten

Letzte Änderung dieser Seite: 27.02.2005